Sonntag, 19. März 2017

Wetter: Der Herbst ist da!

Am Montag ist kalendarischer Frühlingsanfang. Die Zeichen stehen aber eindeutig auf Herbst. Es ist stürmisch und nass.

Der Samstag brachte schweren Sturm und Dauerregen. Im Raum Berlin und Brandenburg gab es sogar einen Toten und Verletzte. In der Bundeshauptstadt wurden bis zu 102 km/h gemessen. Auch am Sonntag bleibt es trüb und besonders im Nordosten fällt Regen.
Frühlingsanfang: im Norden viel Regen, im Süden auch mal trocken, wetter.net
Mit dem kalendarischen Frühlingsanfang wird es kein bisschen besser. Es bleibt wechselhaft und windig bis stürmisch. Dazu fällt oft Regen.
Immerhin muss man nicht frieren. Am Tag werden meist Temperaturen um 10 Grad gemessen, mal etwas mehr, mal etwas weniger.

Vielleicht wird es zum nächsten Wochenende hin ruhiger. Es besteht Hoffnung auf ein neues Hoch. Wärme bis 20 Grad und viel Sonne wären möglich.
Mehr dazu am Montag...einen schönen Sonntag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Für Fragen, Anregungen oder Wünsche erreicht Ihr mich unter wetterfroschmz@gmail.com oder Ihr nutzt einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite.