Freitag, 23. Dezember 2016

Wetter: Orkan über die Weihnachtstage!

Wiesbaden, den 23. Dezember 2016 - Über die Weihnachtstage wird es ziemlich windig. Es droht sogar ein Orkan. Der wird aber deutlich maximal im Norden ein wenig tangieren. Das ist der aktuelle Stand. An der Nordsee sowie im norddeutschen Flachland muss man mit schweren Sturmböen bis 90 oder 100 km/h rechnen, auf den Nordseeinseln kann es auch Orkanböen bis 120 km/h geben. Recht heftig dürfte die Sache für die Britischen Inseln werden, denn die bekommen ab heute fast täglich schweren Sturm zu spüren.
schon heute gibt es in Schottland, England und Irland viel Wind, wetter.net
Ab heute ziehen hier immer wieder Sturmtiefs und auch Orkantiefs vorüber. Das wird dort sicherlich nicht unbedingt für ruhige Festtage sorgen. Einzelne Wetterstationen melden aus Schottland bereits zwischen 120 und 140 km/h als Windspitzen.

Die Sturmserie wird dort über die gesamten Feiertage anhalten. Erst danach wird es insgesamt ein wenig ruhiger. Dann übernimmt vorübergehend wieder hoher Luftdruck die Regie. Wie es dann nach dem Jahreswechsel weitergeht ist noch offen. Derzeit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Winter in Mitteleuropa mit Schnee und Frost zu Wort melden könnte.
Spitzenböen Schottland, wetter,net

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Für Fragen, Anregungen oder Wünsche erreicht Ihr mich unter wetterfroschmz@gmail.com oder Ihr nutzt einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite.